Skip to main content

ElternKindTipps.de » Gesundheit

Gesundheit

U7a-untersuchung

Passt die körperliche Entwicklung?

U7a-Untersuchung: Zeit für den Kindergarten

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Kind
  • 28.02.2024

Seit dem Jahr 2008 gibt es die U7a-Untersuchung. Sie füllt die vormals lange Lücke zwischen U7 um den zweiten Geburtstag und U8 mit vier Jahren aus. Die U7a fällt für viele Kinder mit dem Kita-Start zusammen. Themen der Vorsorge sind zum Beispiel Allergien, Übergewicht und die Sprachentwicklung. Euer Kinderarzt ist […]

U7-Untersuchung beim Kinderarzt

Die geistige Entwicklung im Blick.

U7-Untersuchung: Sprache & Sozialverhalten im Fokus

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Entwicklung
  • 27.02.2024

Um den 2. Geburtstag herum steht wieder eine Vorsorgeuntersuchung bei eurem Kinderarzt an: die U7-Untersuchung. Du kannst dein Kind zu Hause spielerisch darauf vorbereiten. Viele Kinder sind in diesem Alter etwas schüchtern, auch wenn sie den Kinderarzt schon lange kennen. Es geht um die Sprache und um den üblichen körperlichen […]

U6-Untersuchung beim Kinderarzt

Krabbeln, Sitzen, Hochziehen?

U6-Untersuchung: Check-up zum 1. Geburtstag

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 23.02.2024

Um den ersten Geburtstag deines Babys herum findet die U6-Untersuchung bei eurem Kinderarzt statt. Fast ein Jahr ist dein Kind schon alt und motorisch sowie geistig und sozial hat es sich massiv weiterentwickelt. Der Kinderarzt schaut sich alle Fortschritte an, ordnet auch wieder das Wachstum ein und beantwortet deine Fragen. […]

Baby bei der U5-Untersuchung

Denke an den UV-Schutz!

U5-Untersuchung: Entwicklungscheck & Gesundheitstipps im 6.-7. Monat

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 21.02.2024

Zwischen dem 6. und dem 7. Lebensmonat deines Kindes findet im Idealfall die U5-Untersuchung statt. Jetzt geht es um die Körperbeherrschung, Augen und Ohren und das Thema UV-Schutz. Es ist wieder Zeit für eine Gewichtskontrolle und für viele wichtige Fragen an den Kinderarzt. U5-Untersuchung: Das Wichtigste in Kürze Neue Maße […]

U4-Untersuchung beim Kinderarzt

Beweglichkeit und Reaktionsvermögen

U4-Untersuchung: Augen, Ohren & Sozialverhalten

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 20.02.2024

Zwischen dem 3. und 4. Lebensmonat deines Babys ist es Zeit für die U4-Untersuchung. Den Kinderarzt oder die Kinderärztin kennt ihr jetzt schon. Er schaut heute, wie sich deine Tochter oder dein Sohn seit der U2-Untersuchung weiterentwickelt hat. Du kannst Fragen stellen und den Termin auch für Impfungen nutzen. U4-Untersuchung: […]

u3 untersuchung

Trinkverhalten und Gewichtszunahme

U3-Untersuchung: Kinderarzt und Baby lernen sich kennen

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 08.02.2024

Euer Kinderarzt oder eure Kinderärztin wird euch über eine lange Zeit begleiten. Daher ist es wichtig, dass du dem Arzt vertraust und auch nach der U3-Untersuchung gerne mit deinem Kind in die Praxis gehst. Die U3 ist häufig der erste Kontakt und du hast die Gelegenheit, wichtige Fragen zu deinem […]

u2 untersuchung

Neugeborenen-Basisuntersuchung

U2-Untersuchung: Kinderarzt-Check von Kopf bis Fuß

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 07.02.2024

Die U2-Untersuchung wird auch Neugeborenen-Basisuntersuchung genannt und gibt dir die Gelegenheit, zum ersten Mal in Ruhe mit einem Kinderarzt oder einer Kinderärztin zu sprechen. Dein Baby wird noch einmal gründlich untersucht. Es ist Zeit für Beratung zu Themen wie Stillen, Vitamin D und der Vorbeugung des plötzlichen Kindstodes (SIDS). Hier […]

U1-Untersuchung im Krankenhaus

Check-up im Kreißsaal.

U1-Untersuchung: Willkommen im Leben

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • U-Untersuchung
  • 05.02.2024

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deines Babys! Die Geburt ist geschafft, aber hat das Neugeborene auch alles gut überstanden und ist gesund? Das ist die wichtigste Frage in den ersten Lebensminuten deines Kindes. Deshalb nutzen Hebammen und Ärzte direkt nach der Geburt die erste Vorsorgeuntersuchung U1, um sich das Baby gründlich […]

Neugeborenenexanthem bei Babys

Nur harmlose Pickelchen?

Ist es ein Neugeborenenexanthem?

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Baby
  • 24.01.2024

Ein Neugeborenenexanthem, auch Neugeborenenausschlag genannt, ist eine Hautrötung, welche meist in den ersten Wochen nach der Geburt auftritt und den gesamten Körper bedecken kann. In der Regel ist das Neugeborenenexanthem harmlos und führt auch bei den betroffenen Kindern nicht zu Beschwerden. Dennoch kann es frisch gebackene Eltern stark verunsichern, wenn […]

Keuchhusten bei Kindern

Pfeifende Geräusche beim Einatmen.

So erkennst du Keuchhusten bei Kindern

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 19.01.2024

Lange galt Keuchhusten als typische Kinderkrankheit, bis eine Impfung ab dem vollendeten 2. Lebensmonat das Auftreten stark dezimierte. Doch weil keine lebenslange Immunität besteht und mittlerweile immer mehr Menschen die Auffrischvakzination vergessen, steigt seit nunmehr 10 Jahren die Morbidität zunehmend. Dabei breitet sich die Erkrankung vor allem unter Säuglingen und […]

Mumps bei Kindern

Au Backe!

Mumps bei Kindern: Die wichtigsten Fragen & Antworten

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 17.01.2024

Mumps, auch als Ziegenpeter bekannt, ist eine Virusinfektion, die weltweit, saisonal unabhängig und in jedem Alter auftritt. Klassisches Kennzeichen ist die Entzündung der Ohrspeicheldrüsen seitlich des Kopfes und Halses. Auch wenn die Erkrankung meist komplikationslos ausheilt, ist sie dennoch nicht zu verharmlosen. Lesen Sie in diesem Artikel alles Wichtige zum […]

Scharlach bei Kindern im Kindergarten

Meldepflicht & Himbeerzunge.

Scharlach bei Kindern im Kindergarten: Was tun?

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 12.01.2024

Scharlach ist eine unter Kindern weit verbreitete Infektionskrankheit. Denn die auslösenden Bakterien werden über kleinste Speicheltropfen übertragen und führen zu Fieber, Mandelentzündung und Hautausschlag. Im Gegensatz zu vielen anderen Infektionskrankheiten besteht nach der Genesung aber keine Immunität. Das bedeutet, Kinder können auch mehrmals an Scharlach erkranken – bis ins Erwachsenenalter […]

ADHS bei mädchen

Sie werden leicht übersehen!

ADHS bei Mädchen

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 02.01.2024

Wenn es um ADHS geht, also das Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndrom, dann haben die meisten Menschen ein klares Bild vor Augen: Zappelphillip, Hans-guck-in-die-Luft oder Störenfriede. Doch damit wird die Erkrankung nicht nur auf wenige Aspekte reduziert, vielmehr erhält sie auch eindeutig eine Geschlechtszuweisung – es geht bei ADHS also um unruhige, […]

windpocken bei babys und kinder

Vorbeugen durch Impfen!

Windpocken bei Babys & Kindern: Symptome, Verlauf, Impfung

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 20.12.2023

Die Windpocken, im Fachjargon als Varizellen bezeichnet, gehören zu den ansteckendsten Krankheiten überhaupt. Wie der Name bereits vermuten lässt, wird das Varizella-Zoster-Virus buchstäblich mit dem Wind verbreitet. In den meisten Fällen erkranken Babys und Kinder an Windpocken, doch die Infektionskrankheit kann auch Erwachsene treffen. Leitsymptom ist ein juckender Hautausschlag mit […]

3-Tage-Fieber-bei-Kindern

Symptome, Verlauf & Behandlung.

Drei-Tage-Fieber bei Kindern – Ab wann wieder in die KiTa?

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 18.12.2023

Plötzliches, hohes Fieber bei kleinen Kindern gibt den meisten Eltern ohnehin Anlass zur Beunruhigung. Doch wenn dann auch noch Appetitlosigkeit, Schlafstörungen und ein schweres Krankheitsgefühl dazu kommen, machen sich viele Mütter und Väter wirklich Sorgen. Dabei handelt es sich häufig um das Drei-Tage-Fieber, eine vergleichsweise harmlose Viruserkrankung, welche gehäuft innerhalb […]

windpocken schwangerschaft

Schnelle Therapie wichtig

Vorsicht! Windpocken in der Schwangerschaft

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Schwanger
  • 14.12.2023

Windpocken, auch als Varizella-Zoster-Virus bekannt, zählen zu den hochansteckenden Krankheiten. Hauptsymptom der Infektion ist ein stark juckender Ausschlag. Oftmals sind die Bläschen mit leichtem Fieber, Abgeschlagenheit und allgemeiner Schwäche vergesellschaftet. Nach einigen Tagen klingen die Symptome ab und die Betroffenen sind wieder gesund. Normalerweise tritt die Infektion im Kindesalter auf, […]

Mental Load und Familienstress

Stressiger Familienalltag?

Mental Load – so befreist du dich aus der Gedankenfalle

  • von Jennifer Ann Steinort (Dipl. Gesundheitsökonomin, Kinderpflegerin)
  • Familienleben
  • 10.11.2023

Erwischt! Du grübelst gerade. Während du das hier liest, dreht sich das Gedankenkarussell in deinem Hinterkopf. Es spuckt ständig neue To-dos für dich aus – Dinge, an die du denken musst. Die daraus entstehende mentale Last bezeichnen Experten als Mental-Load. Auffällig ist, dass vor allem Frauen von dem Phänomen betroffen […]

Masern Kinder

Eine Impfung ist wichtig!

Masern bei Kindern: Symptome, Verlauf und Impfung

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 02.09.2023

Die Masern zählen zu den sogenannten Kinderkrankheiten und sind eine Infektion, die am häufigsten zwischen dem 1. und 5. Lebensjahr auftritt. Masernviren gelten als hochansteckende Erreger, welche weltweit zu finden sind. Typische Masern-Symptome sind Ausschlag, Fieber und ein sehr reduzierter Allgemeinzustand. Doch bei durchschnittlich jedem 5. Kind kommt es im […]

Ringelröteln in der Schwangerschaft

Ringelröteln gefährlich für Schwangere?

Ringelröteln in der Schwangerschaft: Parvovirus-Gefahr & wie du dich schützt

  • von Dana Höfke
  • Schwanger
  • 23.08.2023

Ein schmetterlingsförmiger Hautausschlag im Gesicht deines Kindes ist ein relativ eindeutiges Indiz dafür, dass es sich mit Ringelröteln infiziert hat. Normalerweise ist das kein Grund zur Panik, denn die Kinderkrankheit verläuft überwiegend harmlos. Aber: Für werdende Mütter und insbesondere für deren ungeborene Babys kann die Erkrankung aber gefährlich werden. Ringelröteln […]

Röteln Baby und Kinder

Röteln bei Kindern: Symptome, Behandlung, Impfung

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Kind
  • 21.08.2023

Röteln zählen zu den sogenannten Kinderkrankheiten, da zu 90 % Kinder zwischen dem ersten und fünften Lebensjahr an der Infektion erkranken. Röteln werden durch Viren verursacht und sind ansteckend. Während bei vielen Betroffenen die Erkrankung fast symptomlos verläuft, leiden einige unter Erkältungssymptomen und dem typischen Ausschlag. Es gibt keine generelle […]

Röteln Schwangerschaft Impfung

Darum sind Röteln für Schwangere so gefährlich!

Röteln & Schwangerschaft: Impfung, Behandlung, Folgen

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Schwanger
  • 16.08.2023

Röteln zählen zu den Kinderkrankheiten, die in der Regel einen relativ milden Verlauf nehmen und nur in sehr seltenen Fällen mit Komplikationen einhergehen. Doch während Säuglinge, Kleinkinder und auch Erwachsene eine Rötelninfektion oftmals sogar symptomfrei „wegstecken“, können die gleichen Viren bei einem Embryo oder Fötus zu schweren Schäden führen. Denn […]

Baby mit Neurodermitis

Das hilft gegen den Juckreiz!

Neurodermitis bei Babys und Kindern

  • von Amalya Lamers (Erzieherin & B.Sc.N)
  • Baby
  • 14.08.2023

Die Geburt des eigenen Kindes ist für viele Paare das Schönste, was sie sich vorstellen können. Umso schwerer ist es, wenn das Familienleben schon in frühen Jahren durch eine Erkrankung belastet wird. Grundsätzlich handelt es sich bei der Erkrankung um einen Hautausschlag, der weder gefährlich noch ansteckend ist. Doch der […]

Ringelröteln bei Kindern ( Ohrfeigenkrankheit)

Ist der Schmetterlingsausschlag ansteckend?

Ringelröteln bei Kindern: Symptome erkennen & Risiken vermeiden

  • von Dana Höfke
  • Kind
  • 11.08.2023

Im Alter von 5 bis 15 Jahren kommen Ringelröteln bei Kindern relativ häufig vor. Auch, wenn es sich hierbei um eine vergleichsweise harmlose Kinderkrankheit handelt, kann das Virus mit einigen Risiken verbunden sein. Das gilt vor allem für eine Infektion in der Schwangerschaft, denn die Erkrankung kann für das ungeborene […]

Mueckenschutz Baby

Vorsorge statt Jucken.

Mückenschutz für Babys & Kleinkinder

  • von Julia Vogt (Biologin)
  • Baby
  • 10.08.2023

Endlich werden die Tage wieder länger, die Temperaturen steigen und uns zieht es nach draußen. Familienausflüge in den Park, Sommerspaß am Badesee und laue Grillabende im Garten – die Sommermonate versprechen jede Menge schöner Momente an der frischen Luft. Wären da nur nicht diese fiesen Plagegeister: Mücken. In der warmen […]

Sonnenschutz-für-Kinder-babys

Sonnenschutz für Kinder, aber wie? Mineralisch, chemisch mit & ohne Nanopartikel?

  • von Mathias Maier
  • Testberichte
  • 06.07.2023

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein – nichts wie raus an die frische Luft! Dabei gilt: Eincremen nicht vergessen! Zarte Kinderhaut ist besonders empfindlich. Sonnenstrahlen können nicht nur kurzfristig schmerzhaften Schaden anrichten – Stichwort Sonnenbrand! Gerade, wer seine Haut auf lange Sicht immer wieder unzureichend geschützt der UV-Strahlung aussetzt, riskiert, später an […]

mueckenstiche-baby

Es juckt!

Mückenstiche bei Babys & Kleinkindern: Vorbeugen, Hausmittel, ab wann zum Arzt?

  • von ElternKindTipps Redaktion
  • Baby
  • 05.07.2023

Die warme Jahreszeit ist für viele Eltern sicher ein Grund zur Freude, doch sie bringt unweigerlich auch einige Quälgeister mit sich: Stechmücken. Zeigen sich beim Baby oder gar Neugeborenen am Morgen ein oder sogar mehrere Stiche, kann dich das als Elternteil vielleicht zuerst erschrecken. Meist besteht aber kein Grund zur […]

Zahnpasta im Test

Schadstoffe: Blei, Arsen, Titanoxid!

Zahnpasta-Test: Die beste Zahnpasta ohne Titandioxid!

  • von Mathias Maier
  • Testberichte
  • 11.05.2023

Für Kinder unter sechs Jahren gibt es spezielle Kinderzahncremes. Ab 6 Jahren eignen sich aber auch Universalzahnpasten für Erwachsene. Wenn Kinder ihre Zähne putzen, gelangt oft Zahnpasta in ihren Bauch. Deshalb solltest du ihnen stets Zahnpasta ohne problematische Inhaltsstoffe kaufen. Gut ist etwa Zahnpasta ohne Titandioxid. Der noch vor einigen […]

6-fach-Impfung für Babys & Kleinkinder

Alles Wissenswerte zur 6-fach-Impfung für dein Baby

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 07.11.2022

Die erste große Kombinationsimpfung empfiehlt die STIKO für Kinder in einem Alter von zwei Monaten. Die 6-fach-Impfung für dein Baby wird zumeist mit der Impfung gegen Pneumokokken kombiniert. Hier erfährst du Details und warum diese Gesundheitsvorsorge so wichtig für dein Baby ist. Die 6-fach-Impfung schützt vor Diphtherie, Tetanus, Pertussis, Poliomyelitis, […]

Kinderimpfungen & Impfung Baby

Wichtige Baby- und Kinderimpfungen in der Übersicht

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Baby
  • 07.11.2022

Das Baby ist auf der Welt und schon in den ersten Lebensmonaten kommen wichtige Entscheidungen auf euch als Eltern zu: Die ersten Kinderimpfungen stehen an. Ihr seid damit aber nicht alleine. Euer Kinderarzt und auch die Ständige Impfkommission am Robert Koch Institut (STIKO) beraten euch mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung. In […]

Typische & Klassische Kinderkrankheiten

Klassische Kinderkrankheiten im Überblick

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Kind
  • 12.10.2022

Kinderkrankheiten wie Masern, Mumps und Windpocken sind keine harmlosen Entwicklungsschritte, die jedes Kind durchlaufen sollte. Es sind ernsthafte Infektionen, die zu bleibenden Schäden führen können. Durch ihre hohe Infektiosität verbreiten sich die Viren und Bakterien rasch von Kind zu Kind. Auch Erwachsene ohne Immunität bleiben nicht verschont. Du kannst dein […]

Nesselsucht bei Kindern

Urtikaria: Ist Nesselsucht ansteckend?

Nesselsucht bei Kindern: Schnelle Hilfe gegen den juckenden Ausschlag

  • von Jessica Kilonzo (Kinderärztin)
  • Kind
  • 04.10.2022

Völlig ohne Vorwarnung beginnt sich dein Kind zu kratzen und am ganzen Körper blühen rötliche Quaddeln auf. Diese juckenden Flecken fließen ineinander, kommen und gehen und nennen sich Nesselsucht oder Urtikaria. Ganz unterschiedliche Ursachen können diesen unangenehmen Ausschlag auslösen. Nur in seltenen Fällen handelt es sich dabei um eine Allergie. […]

Allergien bei Kindern

Immer mehr Allergien bei Kindern & was Schadstoffe damit zu tun haben

  • von Jennifer Ann Steinort (Dipl. Gesundheitsökonomin, Kinderpflegerin)
  • Familienleben
  • 28.09.2022

Die Augen jucken, die Nase läuft oder der Hals schwillt an – Allergiesymptome können je nach Auslöser und Allergieausprägung ganz unterschiedlich ausfallen. Eltern möchten ihren Kindern natürlich gerne eine Allergie ersparen und ihr aktiv entgegenwirken. Doch geht das überhaupt? Wir verraten dir heute, warum Schadstoffe in Zusammenhang mit Allergien bei […]

Babys pucken gefährlich?

Babys pucken gefährlich? Fehler vermeiden & richtig pucken

  • von Mathias Maier
  • Baby
  • 12.01.2022

Viele Babys haben Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen. Besonders unruhige Kinder können frisch gebackene Eltern an ihre Belastungsgrenze bringen. Abhilfe soll beim wichtigen Thema Schlaf das sogenannte Pucken bieten.

FFP2-Masken für Kinder im Test

Nicht tragbar: FFP2-Masken für Kinder im Test

  • von Mathias Maier
  • Testberichte
  • 20.12.2021

In Pandemie-Zeiten sind sie längst zu einem vertrauten Bild geworden: Masken in verschiedenen Qualitäten, Größen und Farben. Insbesondere die sogenannten FFP2-Masken versprechen hohen Schutz: für die Träger ebenso wie für ihre Umgebung. Mittlerweile ist im Handel auch eine Vielzahl an FFP2-Masken für Kinder erhältlich. Nicht nur mit Blick auf die […]