Skip to main content

ElternKindTipps.de » Testberichte » Nicht tragbar: FFP2-Masken für Kinder im Test

Nicht tragbar: FFP2-Masken für Kinder im Test

Zuletzt aktualisiert

16. August 2022

Kategorie

Testberichte

FFP2-Masken für Kinder im Test

In Pandemie-Zeiten sind sie längst zu einem vertrauten Bild geworden: Masken in verschiedenen Qualitäten, Größen und Farben. Insbesondere die sogenannten FFP2-Masken versprechen hohen Schutz: für die Träger ebenso wie für ihre Umgebung.

Mittlerweile ist im Handel auch eine Vielzahl an FFP2-Masken für Kinder erhältlich. Nicht nur mit Blick auf die Größe, auch mit Blick auf das Design sollen sie speziell den Nachwuchs ansprechen.

Doch sind diese Atemschutzmasken für Kinder geeignet? Und welche FFP2-Masken für Kinder sind die besten? Stiftung Warentest ist diesen Fragen in der Januar-Ausgabe des Verbrauchermagazins nachgegangen.

FFP2-Masken für Kinder: Der Atemkomfort ist entscheidend

Insgesamt 15 Masken hat Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Sie alle werden von den Herstellern als Atemschutzmasken für Kinder beworben.

Zusätzlich in den Test aufgenommen wurde das Modell 3M Aura 9320+. Diese FFP2-Maske für Erwachsene war Stiftung Warentest in vorherigen Untersuchungen wegen ihres hohen Atemkomforts positiv aufgefallen. Sie diente als Referenzobjekt.

Im Fokus stand bei diesem Test der Atemkomfort für die Kinder – mit der Zielgruppe der Sechs- bis Zwölfjährigen. Denn insbesondere an Schultagen tragen die Kinder den Mundschutz über einen längeren Zeitraum. Daher dürfen die Kindermasken die Atmung nicht negativ beeinträchtigen.

Wichtigster Mess-Parameter ist hier der sogenannte Atemwiderstand, der den Atemkomfort beim Ein- und Ausatmen bestimmt.

Bei FFP2-Masken für Erwachsene ist der maximale Atemwiderstand über eine entsprechende Norm geregelt. Für Kindermasken gilt diese Norm allerdings gar nicht.

Für den Test legte Stiftung Warentest daher als Mindestanforderung einen halb so hohen Wert zugrunde, wie er bei Masken für Erwachsene erlaubt ist.

FFP2-Masken für Kinder: Für den Nachwuchs untauglich

Das Testergebnis ist ernüchternd: Sämtliche geprüften Masken für Kinder sind aus Sicht von Stiftung Warentest für den Nachwuchs nicht geeignet.

Die Begründung: Der gemessene Atemwiderstand sei viel zu hoch. Dies gelte insbesondere mit Blick auf die längere Tragedauer in der Schule. In der Folge falle den Kindern das Atmen zu schwer.

Der Atemwiderstand der getesteten Kindermasken entsprach zumeist dem von Masken für Erwachsene. In vielen Fällen erfüllten die FFP2-Masken für Kinder allerdings nicht einmal den Erwachsenenstandard.

3M Aura 9320+: Der Atemschutz für Große schützt auch die Kleinen

Einzige Ausnahme: Die FFP2-Maske 3M Aura 9320+*. Der Atemwiderstand dieser FFP2-Maske für Erwachsene lag in einem Bereich, der es auch Kindern ermöglicht, die Maske zu tragen. Dies gilt zumindest für einen kurzen Zeitraum. Aufgrund ihrer Größe und Passform ist sie auch für kleine (Kinder-)Köpfe geeignet.

Testsieger
FFP2-Maske 3M – Aura 9320+*
FFP2-Maske 3M – Aura 9320+
 Preis: € 29,99 Gibt es hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2. Oktober 2022 um 9:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Positiv bewertet wurden zudem Filterwirkung und Dichtheit der Maske. Für längeren Einsatz während der Schulzeit ist sie aus Sicht von Stiftung Warentest jedoch ebenfalls nicht geeignet. Nicht zuletzt könnten die Kinder bei der Befestigung des Kopfbandes Schwierigkeiten bekommen.

Aufgrund des schlechten Abschneidens beim Thema Atemkomfort sah Stiftung Warentest bei den Kindermasken von weiteren Prüfungen in puncto Passform, Filterwirkung und Schadstoffgehalt komplett ab.

Alternative für die Schule: OP-Masken

Stiftung Warentest kommt zu dem Ergebnis, dass medizinische Masken bei längerer Tragedauer für Kinder deutlich besser geeignet sind. Sie behindern die Kinder nicht beim Atmen und Lassen sich einfach auf- und absetzen.

Sie bieten zwar nur einen geringen Selbstschutz, durch das Tragen der Masken können Kinder sich jedoch gegenseitig schützen. Auch die OP-Masken gibt es inzwischen als bunte Kindermasken* in verschiedenen Farben.

Hard - Medizinische Masken für Kinder*
Hard - Medizinische Masken für Kinder
 Preis: € 14,99 Gibt es hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2. Oktober 2022 um 9:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Livinguard - waschbare Schutzmaske Für Kinder*
Livinguard - waschbare Schutzmaske Für Kinder
 Preis nicht verfügbar Gibt es hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2. Oktober 2022 um 9:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

FFP2-Masken für Kinder im Test: Die Ergebnisse im Überblick

Testurteil: wenig geeignet

  • AMPlus – FFP2 NR WL-P2095
  • ÄR – Facemask Neon Green Kids (ohne CE-Zeichen)
  • Arcom – FFP2 Filtering half mask kids size AC9504
  • D/Maske – Kids Die Kindermaske (ohne CE-Zeichen)
  • Europapa – FFP2 kleine Größe YH/9901
  • Flame Brother – FFP2 Mini Size FB01
  • Leikang – FFP2 Halbmaske für Kinder LK-088
  • Mascvi – FFP2 Small Size LS9688
  • MedMaxx – FFP2 Halbmaske Kids XS YD-006
  • Pharmaplast – Filtering half mask kids FFP2 FC-F2EK
  • Powcan – FFP2 Childrens mask JBK-02
  • Sentias – FFP2 Infektionsschutzmaske für Kinder (ohne CE-Zeichen)
  • Vice – Medical FFP2 Schutzmaske Kids LD-204
  • Yinuotong – Filtering half mask FFP2 for kids ZJDL-95
  • YWSH – FFP2 Gesichtsmaske für Kinder SH-ZK12

Für kurzen Einsatz geeignet:

Kindermasken: Das raten die Experten

  • Aufgrund ihres Atemkomforts sind OP-Masken für Kinder bei längerer Tragezeit die bessere Alternative.
  • Mindestens einmal täglich wechseln.
  • Für kurzzeitige Einsätze in Bus oder Bahn ist auch die Erwachsenenmaske 3M Aura 9320+ empfehlenswert.
  • Eltern, deren Kinder Vorerkrankungen haben (zum Beispiel Asthma), sollten im Zweifelsfall mit ihrem Arzt klären, welche Maske die richtige ist.


[*Affiliate Links: Kaufst du über einen dieser Links, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten & du unterstützt zugleich unsere Arbeit. Herzlichen Dank. ]


interessante Artikel auf ElternKindTipps.de:

Pre Nahrung Test: Anfangsmilch – Zu viel Mineralöl, zu wenig Nährstoffe

Die 15 besten Babymatratzen bei Stiftung Warentest & Öko-Test

Rookie-Babytragen: schlicht, funktional – aber mit Stil

Wiederverwendbare Quetschbeutel & fertige Quetschies im Test

Kindergeschirr Test: Geschirr aus Bambus & Melamin = Schadstoffe satt!

Ein Knisterbuch & Fühlbuch für Babys muss schadstofffrei & sicher sein!

Kinderjeans im Test: Zu viele Schadstoffe auf Kinderhaut

Musikboxen für Kinder, die rocken

Kinderkopfhörer Test: Zu laut, mit Schadstoffen & schnell kaputt

Kinderautositz Test & Ratgeber – Die Top 10 Modelle

Der Keinachtsbaum: Die beste nachhaltige Weihnachtbaum-Alternative!

Die Tigerbox Touch: unsere Erfahrungen mit der Musikbox

Was ist eine Toniebox & ab welchem Alter ist sie geeignet?

Geheimtipp! Die Hörbert Musikbox v. Winzki

Buntstifte Test v. Öko-Test & Stift. Warentest: Giftig & krebserregend!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht