Bastelbedarf, Öko-Test, Testberichte
Schreibe einen Kommentar

Kinderknete Test: 8 Knetmassen laut Öko-Test „sehr gut“

Kinderknete im Test

Der Kinderknete Test: Rollen, ausstechen, gestalten. Kreativ sein mit Knete macht Kindern einfach Spaß. Zugleich schulen die Kleinen ihre motorischen Fähigkeiten, trainieren Konzentration und Ausdauer.

Im Handel ist die Auswahl an Knetsets für Kinder enorm. Doch was ist drin in der farbenfrohen Masse, die sich so schnell und einfach fantasievoll verarbeiten lässt? Die Experten von Öko-Test haben zuletzt in ihrer Ausgabe von März 2020 ganz genau hingeschaut. Und die Ergebnisse im Kinderknete Test sind längst nicht so erfreulich, wie Eltern sich dies wünschen würden.

Kinderknete Test v. Öko-Test 2020: Kreativspaß ohne Ende!

Knetmasse ist ein Dauerbrenner im Kinderzimmer. Immer wieder neu werden die schönsten Figuren und Tiere kreiert, passende Förmchen und viel Zubehör lassen den Spaß scheinbar nie zu Ende zu gehen.

Dennoch fragen sich viele Eltern: Ist der Spiele-Klassiker wirklich unbedenklich? Wie sieht es mit Schadstoffen aus? Die Experten von Öko-Test sind diesen Fragen nachgegangen und haben in der März-Ausgabe 2020 ihres Magazins 20 Kinderkneten auf den Prüfstand gestellt.

Knete Test: Was ist drin in der Spielknete?

Unter den 20 Produkten finden sich herkömmliche Knetmasse und Softknete unterschiedlicher Hersteller ebenso wie die angesagte Hüpfknete oder Springknete. Preislich bewegte sich die ausgewählte Spielknete zwischen rund 70 Cent und mehr als 16 Euro für jeweils 100 Gramm.

Im Mittelpunkt des Checks stand eine umfangreiche Schadstoffuntersuchung. So wollten die Experten wissen, ob krebserregende Farbbestandteile oder allergieauslösende Konservierungsstoffe in den Substanzen enthalten sind.

Außerdem untersuchten sie die Kinderknete im Test auf aromatische Kohlenwasserstoffe, Formaldehyd/-abspalter sowie halogenorganische Verbindungen und das Element Bor. Darüber hinaus gab’s Abzüge für umweltschädliche Substanzen, wie etwa chlorierte Verbindungen im Verpackungsmaterial.

Das richtige Knetset: Die fünf Besten erhielten ein „sehr gut“

Es gibt fünf Kneten, die von Öko-Test mit der Gesamtnote „sehr gut“ bewertet wurden. Beim Großteil der getesteten Kinderkneten erwiesen sich allerdings die gefundenen Schadstoffe als Spielverderber. Vor allem von den fünf unter der Rubrik „Hüpfknete“ untersuchten Knetmassen raten die Experten ab.

Testsieger
Soft-Knetset, 4 Becher 150g*
Soft-Knetset, 4 Becher 150g
 Preis: € 12,63 Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 1:05 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Jeweils ein „sehr gut“ erhielten die Art & Fun Creative Kindersoftknete, Feuchtmann Meine Lieblingsknete, die Ökonorm Nawaro Soft Weiche Knete und Modelliermasse, A-Set, die Smiki Dough 4 Pots sowie die Stylex 4 Soft-Knete. Sie enthielten weder MOAH (aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe) noch sonstige bedenkliche Stoffe. Mit einem Preis von 68 Cent je 100 Gramm war die Art & Fun Creative Kindersoftknete zugleich die günstigste im Test.

Testsieger
Art & Fun Creative Kindersoftknete*
Art & Fun Creative Kindersoftknete
 Preis: € 9,08 Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 1:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Von den übrigen Spielknete-Sets erhielten acht die Bewertung „befriedigend“, vier ein „mangelhaft“, drei weitere die Gesamtnote „ungenügend“.

Nicht nur ungiftige Knete: Schadstoffe verderben den Knet-Spaß

Unter den Schadstoffen waren die aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (kurz: MOAH) besonders häufig zu finden, und zwar in 7 von 15 konventionellen Kinderkneten (u.a. Eberhard Faber, Herlitz, Pelikan, Play-Doh) und allen Hüpfknete-Produkten. In dieser Stoffgruppe können sich auch krebserregend Substanzen befinden, kritisiert Öko-Test. Sie gelangen vermutlich durch Rohstoffe oder während der Produktion in die Kinderknete.

Nicht weniger problematisch ist das Element Bor, das insbesondere der Hüpfknete seine Konsistenz verleiht. In zu großen Mengen aufgenommen kann es die Fruchtbarkeit schädigen. In allen fünf Hüpfkneten und im Creative Kids Knete-Set wurden im Labor auffällige Mengen an Borverbindungen gefunden. Zwar lagen alle Werte unterhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Grenze, dennoch gab’s dafür Abzüge.

Ein weiteres Problem: Formaldehyd/-abspalter, die sich in fünf Produkten fanden, darunter drei Springkneten. Die Mengen überschritten zwar auch hier die Grenzwerte nicht. Dennoch legte Öko-Test hier ebenfalls besonders strenge Maßstäbe an.

Springknete nicht empfehlenswert. Alle fünf Hüpfkneten fielen durch!

Wie aus der Schadstoffanalyse ersichtlich, stehen insbesondere die fünf sogenannten Hüpfkneten bzw. Springkneten bei den Experten in der Kritik.

Diese Knetsets weisen laut Herstellerangaben zusätzlich besondere Eigenschaften auf. Sie können hüpfen, im Dunkeln leuchten, glitzern oder haben weitere spezielle Merkmale. Das klingt spannend – aufgrund des Schadstoffgehaltes raten die Experten von den fünf getesteten Produkten jedoch ab. Preislich liege diese Form der Spielknete zudem deutlich höher als die konventionelle Variante.

Alle fünf Springkneten wurden entweder „mangelhaft“ (Hoppemasse Springknete, und Idena Smart Clay) oder sogar „ungenügend“ (Craze Magic Dough Magische Superknete, Intelligente Knete von Trendbuzz sowie die Pink Papaya Magische Knete, Green Krypton) bewertet.

Übersicht gefundener Schadstoffe

  • MOAH: Abkürzung für aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe; in der Stoffgruppe können krebserregende Substanzen enthalten sein
  • Formaldehyd/-abspalter: Substanzen, die als krebsverdächtig gelten, meist als Konservierungsstoffe eingesetzt; Reizung der Schleimhäute und Allergien möglich
  • Bor: Borsäure aus der Gruppe der CMR-Gefahrstoffe; gilt als fortpflanzungsgefährdend und kann ungeborenes Leben schädigen

Spielknete im Test: Die Ergebnisse im Überblick

Testergebnis: „sehr gut“

Testergebnis: „befriedigend“

  • Staedtler Noris Club 6 Plastilin-Knete
  • Weible Fantasia Knet
  • Becks Plastilin Knetmasse
  • Creative Kids Knete-Set – A.I.&E.
  • Eberhard Faber Spielknete Basic 4er Set
  • Herzlitz Knete, 8 Farben – Pelikan
  • Pelikan Creaplast Knetmasse, 14 Stangen, 9 Farben
  • Play-Doh 4er-Pack Knete, Grundfarben – Hasbro

Testergebnis: „mangelhaft“

  • Creathek Soft-Knete – Vedes
  • Toy Place Soft-Knete – Müller Drogeriemarkt
  • Hoppemasse Springknete, grün – Flying Tiger
  • Idena Smart Clay, blau – Iden

Testergebnis: „ungenügend“

  • Craze Magic Dough Magische Superknete, Flamingo
  • Intelligente Knete, Galaxy – Trendbuzz
  • Pink Papaya Magische Knete, Green Krypton – 3S
ungiftige Knete - Kinderknete Test

© depositphotos / Nadezhda 1906

Kinderknete Test (Öko-Test 2018): Den Schadstoffen auf der Spur

Zu Testzwecken haben die Experten im Fachhandel insgesamt 15 Knetsets für Kinder erworben. In zehn Fällen handelt es sich dabei um Knetmasse, die in farbig sortierten Stangen angeboten wird. Diese Knete wird nach Kenntnis der Tester zumeist auf Basis von Plastilin hergestellt beziehungsweise von anderen Zutaten, die ähnlich wachs- und ölhaltig sind.

Bei den anderen fünf Produkten handelt es sich um sogenannte Soft-Knete, die in Dosen erhältlich ist. Sie besteht zumeist aus Wasser und Stärke. Preislich variiert die Knete zwischen 1,55 und 8,32 Euro – bezogen jeweils auf eine Menge von 200 Gramm.

Testsieger
Ökonorm Nawaro Soft Weiche Knete*
Ökonorm Nawaro Soft Weiche Knete
Prime
 Preis: € 14,22
Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 1:01 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Im Rahmen ihres Kinderknete Tests untersuchten die Experten, ob sich in den Produkten sogenannte aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe – kurz MOAH – nachweisen lassen, und zwar insbesondere bei der Knetmasse in Stangenform. Denn das bereits genannte Plastilin bestehe aus Mineralölbestandteilen, so Öko-Test.

Geprüft wurde weiterhin, ob die Spielknete Konservierungsstoffe wie Formaldehyd beziehungsweise Formaldehydabspalter oder bedenkliche Farbstoffe enthält.

Drei Knetsets mit der Note „sehr gut“ auf den Spitzenplätzen

Das Ergebnis: Drei der 15 Knetsets erhalten von Öko-Test ein klares „sehr gut“. Dabei handelt es sich in allen Fällen um Knetmasse in Dosen.

Acht weitere Produkte bekommen die Note „befriedigend“, dreimal mussten die Experten die Bewertung „mangelhaft“ vergeben, einmal sogar ein „ungenügend“.

Die Testsieger Creative Kids Knete-Set* / 5 Becher, Jako-O Kinder-Soft-Knete* / 4 Dosen und die Ökonorm Nawaro Soft Weiche Knete* / 4 Becher enthalten nach Erkenntnissen von Öko-Test keinerlei bedenkliche oder strittige Stoffe – was man von den übrigen Produkten leider nicht sagen kann.

Testsieger
JAKO-O Kinder-Soft-Knete*
JAKO-O Kinder-Soft-Knete
 Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei JAKO-O!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 1:11 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

In sämtlichen Knetstangen wiesen die Experten aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe nach – einige Substanzen dieser Stoffgruppe gelten als krebserregend oder können das Erbgut schädigen.

In der „mangelhaften“ Creathek Schulknete, 10 Stangen fanden sich zudem halogenorganische Verbindungen. Schlusslicht ist die Stylex Knete, 10 Farben. Dieses mit „ungenügend“ bewertete Knetset enthielt auch Anilin, einen krebsverdächtigen Farbstoffbestandteil.

Die beiden ebenfalls „mangelhaften“ Produkte Play-Doh Schul-Knete, 4 Becher sowie die Toy Place Soft-Knete, 5 Farben enthielten zwar keine MOAH, dafür aber Formaldehyd beziehungsweise Formaldehydabspalter, die als Konservierungsstoffe eingesetzt werden und ebenfalls als krebsverdächtig eingestuft werden.

Generell hätten solche Stoffe in Produkten für Kinder nichts zu suchen, betont Öko-Test – auch dann nicht, wenn gegebenenfalls vorhandene offizielle Grenzwerte dabei nicht überschritten werden.

Übersicht gefundener Schadstoffe

  • Aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe, kurz MOAH: einige dieser Stoffe gelten als krebserregend oder erbgutschädigend
  • Halogenorganische Verbindungen: allergieauslösend
  • Formaldehyd bzw. Formaldehydabspalter: krebsverdächtige Substanzen, die als Konservierungsstoffe eingesetzt werden; können Schleimhäute reizen und Allergien auslösen
  • Anilin, ein Farbstoffbestandteil: wird als krebsverdächtig eingestuft

Kinderknete im Test: Die Ergebnisse im Überblick

Testergebnis: „sehr gut“

Testergebnis: „befriedigend“

  • Aurednik Kindergartenknete, rot/gelb/grün/dunkelblau einzeln
  • Ökonorm Bunte Knete, 10 Farben
  • Pelikan Creaplast Knetmasse, 9 Farben
  • Staedtler Noris Club Plastilin-Knete, 10 Stangen
  • Wehrfritz Knetmasse rot/gelb/grün/blau einzeln
  • Becks Plastilin Knetmasse,10 Stangen
  • Eberhard Faber Mini Kids Club Supersoft Knete, 10 Stangen
  • Herlitz Knete, 8 Farben

Testergebnis: „mangelhaft“

  • Creathek Schulknete, 10 Stangen / Vedes
  • Play-Doh Schul-Knete, 4 Becher / Hasbro
  • Toy Place Soft-Knete, 5 Farben / Müller Drogeriemarkt

Testergebnis: „ungenügend“

  • Stylex Knete, 10 Farben / Stylex
Knetfiguren aus Plastilin

© depositphotos / tepic

Kinderknete Test – Tipps der Experten

Eltern sollten gerade die ganz kleinen Kinder beim Spielen mit Knetmasse nicht ohne Aufsicht lassen. Wichtig ist, dass keine Knete in den Mund genommen oder gar verschluckt wird.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der entscheidet sich für eines der von Öko-Test mit der Note „sehr gut“ bewerteten Produkte. Sie enthalten keine der bedenklichen aromatischen Mineralölkohlenwasserstoffe und auch sonst keine kritischen Substanzen.

Auf kostspieliges Zubehör können Eltern verzichten. Das meiste benötigte „Equipment“ wie Nudelholz, Förmchen und Co. ist im Haushalt in der Regel ohnehin vorhanden.

Hüpf- oder Springknete ist für Kinder überaus attraktiv. Aufgrund der Schadstoffbelastung rät Öko-Test vom Kauf jedoch ab.

Die kompletten Ergebnisse zum Kinderknete Test und den gesamten Artikel könnt ihr in Heft 01/2018 & Heft 03/2020 oder auf der Homepage von Öko-Test nachlesen.

Kinderknete – Was kosten die Testsieger?

Testsieger
Soft-Knetset, 4 Becher 150g
Testsieger
Stylex 4 Soft-Knete
Testsieger
Art & Fun Creative Kindersoftknete
ModellSoft-Knetset, 4 Becher 150g*Stylex 4 Soft-Knete*Art & Fun Creative Kindersoftknete*
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2020
Bewertung---Sehr gut2020
Bewertung---Sehr gut2020
Preis€ 13,35 € 12,63
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,02
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 9,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum AnbieterZum Amazon Shop!*Zum Amazon Shop!*Zum Amazon Shop!*
weitere Angebote
Testsieger
Soft-Knetset, 4 Becher 150g
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2020
Preis€ 13,35 € 12,63
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
€ 13,35
€ 12,63
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Testsieger
Stylex 4 Soft-Knete
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2020
Preis € 7,02
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
€ 7,02
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Testsieger
Art & Fun Creative Kindersoftknete
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2020
Preis € 9,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
€ 9,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 1:05 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Testsieger
Ökonorm Nawaro Soft Weiche Knete
Testsieger
JAKO-O Kinder-Soft-Knete
Testsieger
Creative Kids Knete-Set
ModellÖkonorm Nawaro Soft Weiche Knete*JAKO-O Kinder-Soft-Knete*Creative Kids Knete-Set*
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2018
Bewertung---Sehr gut2018
Bewertung---Sehr gut2018
Preis € 14,22
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum AnbieterZum Amazon Shop!*Jetzt kaufen bei JAKO-O!*Zum Amazon Shop!*
weitere Angebote
Testsieger
Ökonorm Nawaro Soft Weiche Knete
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2018
Preis € 14,22
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
€ 14,22
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Testsieger
JAKO-O Kinder-Soft-Knete
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2018
Preis Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Testsieger
Creative Kids Knete-Set
Testergebnis
Bewertung---Sehr gut2018
Preis Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 1:01 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Kinderknete selber machen: Weiterführende Informationen

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann ungiftige Knete mit seinen Kindern auch selbst herstellen. Dazu benötigt man nur wenige Haushaltszutaten und Spaß macht es obendrein.

 

Beitragsbild: depositphotos / volke


Der Beitrag wurde am 23.04.2020 aktualisiert!


interessante Artikel auf ElternKindTipps.de:

Testsieger 2019 für Kinder & Familie. Nur das Beste unterm Weihnachtsbaum

Sprechende Puppen, Stofftiere und Geräuschspielzeug im Test

Buntstifte-Test – Malen mit krebserregenden Farben

Fahrradanhänger Vergleich – Die Top 3 – Thule bester Kinderfahrradanhänger

Babyphone Test: Die Top 6 Modelle der Testmagazine

Kindertrampolin Test: Den Garten von oben entdecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.