Ernährung, Stiftung Warentest, Testberichte
Schreibe einen Kommentar

Plastikfrei: Die besten Bio Trinkhalme für Kinder

Kleinkind trinkt aus Trinkhalm

Trinkhalme: Einweg ist ab sofort verboten

Einmal benutzt und dann ab in den Müll: Einweg-Plastikartikel erzeugen nicht nur in Deutschland Jahr für Jahr immense Müllberge – im Jahr 2017 allein mehr als 346.000 Tonnen. Darunter finden sich Plastikteller und -geschirr, To-go-Becher – und Plastik-Trinkhalme.

Was nicht in der Mülltonne entsorgt wird, landet vielfach in der Landschaft, verschmutzt Flüsse und Gewässer. Zu feinsten Teilchen zerfallen und mit der Nahrung aufgenommen, ist das Plastik für den Tod unzähliger Vögel und Meeresbewohner verantwortlich und gefährdet nicht zuletzt die Gesundheit der Menschen.

Dieser Müll-Flut will die Europäische Union einen Riegel vorschieben. Seit dem 3. Juli 2021 ist daher die Produktion zahlreicher Einweg-Kunststoffprodukte verboten – inklusive der Herstellung herkömmlicher Plastik-Strohhalme. Lediglich bereits vorhandene Ware darf noch verkauft werden. Im Gegenzug soll die Bevölkerung aufgerufen werden, auf Mehrweg-Artikel umzusteigen.

Stiftung Warentest: Taugt ein essbarer Trinkhalm als Strohhalm-Ersatz?

Mehrweg statt Einweg: Mit Blick auf die Strohhalme haben die Hersteller inzwischen reagiert und eine ganze Reihe alternativer Produkte auf den Markt gebracht. Im Wesentlichen werden hier zwei Gruppen unterschieden: essbare und Mehrweg-Trinkhalme.

In der Juli-Ausgabe 2021 hat Stiftung Warentest insgesamt sechs essbare Trinkhalme unter die Lupe genommen. Darunter fanden sich Produkte auf Stärke-, Zucker- sowie auf Getreidebasis. Die alternativen Halme mussten im Test ihre Standfestigkeit beweisen, und zwar in kalten ebenso wie in heißen Flüssigkeiten.

Das Fazit von Stiftung Warentest: Essbare Trinkhalme aus Getreide – hier speziell: Hartweizengrieß – werden den Anforderungen in kalten Getränken am ehesten gerecht. Sie bleiben vergleichsweise lange formstabil – etwa eine Stunde – und auch der Geschmack ist angenehm.

getestete Produkte auf Getreidebasis:

Kommentar Stiftung Warentest: Knusperhalm & Superstraw sind die beste Alternative im Test.

Bei den getesteten Strohhalmen auf Basis verschiedenen Stärke-Arten (Reis, Tapioca Mix) fallen die Ergebnisse mit Blick auf die Stabilität sehr unterschiedlich aus; außerdem lassen sich die Halme zum Teil schwer zerkauen.

getestetes Produkt auf Stärkebasis:

  • The Q of Life Premium Strohhalme

Kommentar Stiftung Warentest: Essbar, aber kein Highlight.

Schlusslicht sind aus Sicht von Stiftung Warentest die Halme auf Zuckerbasis. Sie verlieren bereits nach zehn bis 35 Minuten ihre Form und enthalten zudem enorm viel Zucker.

getestetes Produkt auf Zuckerbasis:

  • Sorbos Edible Straws Cinnamon
  • Sorbos Edible Straws Neutral

Kommentar Stiftung Warentest: Zu viel Zucker, daher keine Alternative.

Schadstoffe waren in den untersuchten Trinkhalmen kein nennenswertes Thema. Beim Einsatz in heißen Getränken schneiden die essbaren Trinkhalme insgesamt alle schlechter ab.

Der Tipp von Stiftung Warentest: Für ein gemütliches Beisammensein können essbare Trinkhalme durchaus verwendet werden – lediglich auf die Zucker-Halme sollten Verbraucher besser verzichten.

Umweltfreundliche Strohhalme: die besten Alternativen

Kind trinkt aus Edelstahl Trinkhalm

Glastrinkhalme

Zum Trinken werden in der Regel Gläser verwendet. Warum sollten also auch die Trinkhalme nicht aus Glas bestehen? Glastrinkhalme gibt es in gerader und gebogener Form sowie in verschiedenen Farben. Ihre Optik ist hochwertig und ansprechend und die Glashalme lassen sich leicht reinigen.

Vorteile

  • spülmaschinengeeignet und daher hygienisch
  • lange Haltbarkeit
  • beliebig oft wiederverwendbar
  • geschmacksneutral
  • schöne Optik
  • zum Teil recycelfähig (abhängig von der Glasart)

Nachteile

  • teurer in der Anschaffung
  • bei Billigmodellen Gefahr durch Glasbruch – besonders bei Kindern
  • hoher Energieverbrauch in der Herstellung
  • schwierig als To-go-Lösung

ElternKindTipps Empfehlung:

HALM Glas Strohhalme
HALM Glas Strohhalme*
von HALM
  • NACHHALTIGES TRINKERLEBNIS - frei von giftigen Weichmachern wie BPA - 100% recyclebar und blei- und plastikfrei vom Strohhalm bis zur Verpackung
  • QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND - Glas-Strohhalme von HALM werden in Deutschland gefertigt. Der einzige Glasstrohalm aus 100% recyclebarem Glas. Produziert unter fairen Arbeitsbedingungen. Spülmaschinenfest
  • DIE 15 cm VARIANTE - Perfekt für Kinder ab 3 Jahren
  • LEICHT ZU REINIGEN - Die Trink-Röhrchen lassen sich wie Trink-Gläser oder Besteck ein Leben lang via Spülmaschine rückstandslos säubern.
 Preis: € 9,90 Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 7. Dezember 2021 um 21:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Metallstrohhalme (Edelstahl)

Metallstrohhalme aus Edelstahl sind eine edle und zugleich ausgesprochen robuste Lösung: Sie sehen schick aus, sind leicht zu reinigen und lassen sich beliebig oft wiederverwenden. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben, gerade oder geknickt, in matter oder glänzender Optik.

Vorteile

  • unzerbrechlich
  • spülmaschinengeeignet
  • beliebig oft wiederverwendbar
  • flexibel dank unterschiedlicher Durchmesser
  • komplett recycelfähig
  • frei von Weichmachern oder härtenden Zusatzstoffen

Nachteile

  • hoher Energieverbrauch bei der Herstellung
  • teurer in der Anschaffung
  • Metall leitet Hitze: Verbrennungsgefahr bei Heißgetränken; Vorsicht mit Kindern!
  • fehlende Transparenz: Sauberkeit lässt sich nicht nachprüfen
  • metallischer Beigeschmack möglich
  • schwerer als Plastik
  • eventuell scharfkantig

ElternKindTipps Empfehlung:

HalmBrüder Edelstahl-Trinkhalme
HalmBrüder Edelstahl-Trinkhalme*
von Turtleneck
  • DIE 𝗘𝗥𝗦𝗧𝗘𝗡 & 𝗘𝗜𝗡𝗭𝗜𝗚𝗘𝗡 𝗕𝗜𝗘𝗚𝗦𝗔𝗠𝗘𝗡 Metallstrohalme
  • MIT 𝗗𝗘𝗨𝗧𝗦𝗖𝗛𝗘𝗠 HYGIENE ZERTIFIKAT - Halme sind von Intertek geprüft & haben das deutsche GS Siegel.
  • SPÜLMASCHINENFEST - Am besten bei 60 °C.
  • SICHERER ALS GLASSTROHHALME
Unverb. Preisempf.: € 13,99 Du sparst: € 7,06  Preis: € 6,93 Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2021 um 3:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Bambus-Strohhalme

Trinkhalme aus Bambus sind eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Plastikstrohhalmen. Bambus als nachwachsender Rohstoff stellt keine großen Ansprüche an seine Umgebung. Diese Trinkhalme gibt es nur in gerader Version – so, wie sie gewachsen sind.

Vorteile

  • nachwachsender Rohstoff
  • anspruchslos im Anbau
  • lässt sich per Hand reinigen
  • stabil und bruchsicher
  • wiederverwendbar

Nachteile

  • Beigeschmack möglich
  • können sich verfärben
  • weite Transportwege
  • nur bedingt spülmaschinengeeignet
  • nicht transparent: Sauberkeit lässt sich nicht kontrollieren
  • Durchmesser und Form naturgegeben

ElternKindTipps Empfehlung:

pandoo Einweg-Strohhalme aus Bambus & Pflanzenfaser
pandoo Einweg-Strohhalme aus Bambus & Pflanzenfaser*
von pandoo
  • NACHHALTIGKEIT Die pandoo Trinkhalme aus Bambus werden aus organisch angebautem Bambus gefertigt. Es werden keine Pestizide und Insektizide werden für ihren Anbau benötigt.
  • MATERIAL & ANWENDUNG Die Strohhalme bestehen aus 70% Bambus, 30% Pflanzenstärke und sind knickbar, geschmacksneutral und weichen auch über längere Zeit nicht auf.
  • BIOLOGISCH ABBAUBAR - Die Strohhalme sind brennbar und biologisch abbaubar, das heißt sie können ohne Bedenken im Rest- oder Biomüll entsorgt werden
  • PLASTIKFREI
  • UMWELTFREUNDLICHE HERSTELLUNG
Unverb. Preisempf.: € 6,99 Du sparst: € 1,00  Preis: € 5,99 Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2021 um 3:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Papierstrohhalme

Papierstrohhalme zählen zu den Einwegprodukten – sind aber dennoch erlaubt. Sie haben meist eine gerade Form, aber auch biegsame Varianten sind möglich. Trinkhalme aus Papier sind farbenfroh und mit verschiedenen Designs erhältlich. Qualitativ gibt es durchaus Unterschiede.

Vorteile

  • bruchsicher
  • teilweise biologisch abbaubar
  • als To-go-Lösung geeignet
  • günstig

Nachteile

  • weichen schnell auf, besonders in heißen Getränken
  • nicht geschmacksneutral
  • Einweg-Produkt
  • können Schadstoffe enthalten
  • nicht jedes Produkt ist biologisch abbaubar

ElternKindTipps Empfehlung:

BIOZOYG Papierstrohhalme
BIOZOYG Papierstrohhalme*
von Bionatic
  • NACHHALTIGE BUNTE TRINKHALME mit trendigen Streifen werden aus nachwachsenden Rohstoffen in Deutschland hergestellt.
  • VIELSEITIGE JUMBO HALME für cremige Shakes, gesunde Smoothies und viele andere flüssige oder cremige Köstlichkeiten. Der etwas größere Durchmesser macht das Trinken leicht und komfortabel
  • ARTIKEL DETAILS - 200 Papier Trinkhalme Jumbo Durchmesser 0,8 cm, 25 cm lang, aus bedrucktem Papier, grün gestreift, ohne Plastik, aus nachwachsenden Rohstoffen, geschmacksneutral, recycelbar
  • BIOZOYG steht für Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Produkten aus schädlichem Plastik - daher besteht unser Sortiment aus nachwachsenden oder recycelten Rohstoffen
 Preis nicht verfügbar Zum Amazon Shop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2021 um 4:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

Strohhalme aus Stroh

Hier ist der Name Programm: Diese alternativen Strohhalme bestehen im wahrsten Sinne des Wortes aus Stroh, und zwar aus Roggen oder dem Stroh anderer Getreidearten. Bunte Farben oder originelle Formen gibt’s hier selbstverständlich nicht, dafür sind Trinkhalme aus Stroh die natürlichste und ursprünglichste Variante.

Vorteile

  • nachhaltig
  • komplett biologisch abbaubar
  • kein Beigeschmack
  • regional
  • umweltfreundliche To-go-Lösung

Nachteile

  • Einweg-Produkt
  • vergleichsweise geringer Durchmesser

ElternKindTipps Empfehlung:

Bio-Strohhalme, 15 cm
Bio-Strohhalme, 15 cm*
  • Von heimischen Biolandwirten Hand geschnitten, sortiert, gewaschen, biologisch desinfiziert und verpackt.
  • BIOLAND zertifiziert
 Preis: € 9,95 Gibt es hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 7. Dezember 2021 um 0:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. / *Affiliate Link, Werbung

PLA-Strohhalme

PLA-Strohhalme bestehen aus sogenanntem Bio-Kunststoff. Die Abkürzung PLA steht für Polylactid. Diese Trinkhalme sind den herkömmlichen Plastikstrohhalmen in Form und Haptik sehr ähnlich, bestehen aber zum größten Teil aus Maisstärke und sind daher in bestimmtem Umfang biologisch abbaubar. Trinkhalme aus PLA-Kunststoff gibt es gerade und geknickt und in verschiedenen Farben.

Vorteile

  • flexibel
  • wasserfest
  • wiederverwendbar
  • bedingt biologisch abbaubar

Nachteile

  • nur bedingt für Heißgetränke geeignet
  • kann neben PLA dennoch Plastikbestandteile enthalten
  • Mais zur Gewinnung der Maisstärke wird oft unter Einsatz von Gentechnik und Pestiziden angebaut
  • Einweg-Produkt
  • nur bedingt kompostierbar, da die entsprechenden Anlagen hierzulande nicht auf PLA-Kunststoff eingestellt sind

Silikon-Trinkhalme

Silikon-Trinkhalme sind eine weitere farbenfrohe Mehrweg-Alternative zu Wegwerf-Halmen aus Plastik. Silikon-Trinkhalme sind sehr flexibel und lassen sich leicht biegen.

Vorteile

  • Mehrweg-Produkt
  • bruchsicher
  • spülmaschinengeeignet

Nachteile

  • Produkte können den schädlichen Weichmacher BPA (Bisphenol A) enthalten
  • nicht transparent, Sauberkeit nicht kontrollierbar
  • Staubfänger, da sie sich statisch aufladen; macht auch die Reinigung in der Spülmaschine schwierig
  • nicht geschmacksneutral
  • nicht biologisch abbaubar oder recycelfähig
  • im geknickten Zustand ist ein Trinken schwierig oder nicht möglich

Wiederverwendbare Plastikstrohhalme

Plastikstrohhalme in der Mehrweg-Variante: Diese farbenfrohen Halme gibt es mit unterschiedlichem Durchmesser, in verschiedenen Formen und Farben. Das macht sie besonders für Kinder attraktiv.

Vorteile

  • bruchsicher
  • wiederverwendbar
  • abhängig vom Modell: spülmaschinengeeignet
  • ansprechende Optik

Nachteile

  • eventuell Beigeschmack
  • kann BPA oder andere bedenkliche Stoffe enthalten
  • Herstellung aus Erdöl
  • schwer recycelbar
  • nicht zwingend spülmaschinengeeignet, Reinigung kann schwierig sein

Fazit: Welche Trinkhalme sind für Familien mit Kindern am besten geeignet?

Bio Trinkhalm aus Papier

Es gibt ganz verschiedene Alternativen zu herkömmlichen Plastik-Strohhalmen und die meisten davon sind generell auch für Kinder geeignet.

Etwas mit Vorsicht genießen sollten Eltern Glastrinkhalme, vor allem, wenn sie von jüngeren Kindern benutzt werden. Abgesehen davon, dass sie eine durchaus sinnvolle und langlebige Mehrweg-Alternative darstellen, können sie speziell in kleinen Kinderhänden schneller zu Bruch gehen. Darum unbedingt auf Qualität achten. Die oben vorgestellten Halm Glastrinkhalme sind erfahrungsgemäß sehr stabil.

Metallstrohhalme zerbrechen nicht, leiten aber die Hitze weiter. Vorsicht bei heißem Kakao oder Kinderpunsch! Abhängig von der Qualität können Metallstrohhalme mitunter scharfe Kanten haben. Da sie schwerer sind als Plastik-Produkte, kippen Kinderbecher mit Metall-Trinkhalm eventuell schneller um.

Silikon-Strohhalme lassen sich prima knautschen. Werden sie aber zu viel zerdrückt, fällt das Trinken schwer oder geht gar nicht. Darauf sollten Eltern bei der Benutzung achten.

Da Kinder ihre Becher selten zügig leertrinken, haben Strohhalme oft eine längere Verweildauer in Schorle, Limo und Co. Papierstrohhalme könnten dies schneller übelnehmen.

Mehrweg-Plastikhalme: attraktiv, aber ökologisch nicht unbedenklich

Aufgrund von Farben und Formen zählen Mehrweg-Trinkhalme aus Plastik für Kinder sicherlich zu den attraktivsten Varianten. Zudem sind sie bruchsicher, lange haltbar und oft spülmaschinengeeignet. Einige Modelle verfügen zudem über eine Verdickung, damit die Halme bei Bechern mit Deckel nicht hineinrutschen können. Ökologisch unbedenklich und wirklich umweltfreundlich sind sie allerdings nicht.

Tipp: Kinder lieben das Besondere. Vielleicht sollten Eltern aus diesem Grund bei der nächsten Geburtstagsparty oder dem Grillfest einen Versuch mit Strohhalmen aus echtem Stroh wagen. Sie sind zwar nicht bunt, dafür aber absolut natürlich, bruchsicher – und eben besonders. Und falls im Eifer des Gefechtes ein Strohhalm hinunterfällt, kann er ohne schlechtes Gewissen umgehend durch einen neuen ersetzt werden.

weiterführende Informationen zu Trinkhalmen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


[*Affiliate Links: Kaufst du über einen dieser Links, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten & du unterstützt zugleich unsere Arbeit. Herzlichen Dank. ]


interessante Artikel auf ElternKindTipps.de:

Pre Nahrung Test: Anfangsmilch – Zu viel Mineralöl, zu wenig Nährstoffe

Babykekse im Test: Zu viel Zucker für die Kleinen

Milch-Getreide-Brei Test: Bio Milchbrei von Hipp Testsieger

Babygläschen Test: Die 6 besten Gemüsebreie mit Fleisch

Babybrei & Babygläschen Test: Die besten mit Fleisch & Gemüse

Obstbrei für Babys im Test: Nur 9 von 20 mit Empfehlung

Kindertrampolin Test: Den Garten von oben entdecken

Der Kinderbetten Ratgeber: Träumen, spielen, glücklich sein

Windeln Test: Trocken und sicher, bitte!

Buggy Test & Kinderbuggy Ratgeber: Alles Wichtige zum Zweitwagen

Kinderwagen Test: Große Übersicht, Ratgeber & Kaufempfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.