Alle Artikel in: Öko-Test

Babyzwieback im Zwieback Test

Zwieback Test: Bio Babyzwieback durchweg „sehr gut“

Ob als kleine Knabberei für die ersten Zähnchen oder als Zutat im Brei: Zwieback ist auch für die Kleinsten ein Klassiker. Mit Vollkornmehl oder als Dinkel-Zwieback, mit oder ohne Zucker, ob Bio-Zwieback oder herkömmliches Produkt: Was steckt drin im Zwieback? Und ist der beliebte Knuspersnack eigentlich gesund? Fragen, die viele Eltern beim Blick in die Regale von Super- und Drogeriemärkten beschäftigen. In der Dezember-Ausgabe 2020 hat sich Öko-Test daher intensiv mit diesem Thema beschäftigt und 20 Produkte genau unter die Lupe genommen. Ähnliche Beiträge:Der Öko-Test Wickelauflage Test: 4 Bio-Auflagen sind…Babyöl Test: Bio Babyöl mit Calendula ist „sehr gut“Kindershampoo Test: 5x „sehr gut“ für Bio-ShampoosBabybett Test v. Öko-Test: Ikea Gitterbett ist „sehr gut“Kinderknete Test: 8 Knetmassen laut Öko-Test „sehr gut“Die beste Babycreme für dein Kind. 19x „sehr gut“…

Testsieger-2020-baby-kinder

Testsieger 2020 für Kinder & Familie. Weihnachten ist gerettet!

Mit einem guten Gewissen verschenken oder selbst kaufen. Kein langes Suchen nach den passenden Weihnachtsgeschenken für Familie und Freunde. Kein Vorweihnachtsstress. So in etwa müsste doch die Vorweihnachtszeit aussehen, damit neben dem Einkauf von Geschenken, mehr Zeit für die richtig wichtigen Dinge bleibt. Also mehr Zeit für die Familie, Entspannung und ungetrübte Vorfreude auf das Fest. Ähnliche Beiträge:41 x schadstofffreies Spielzeug zu Weihnachten:…Babyöl Test: Bio Babyöl mit Calendula ist „sehr gut“Babybett Test v. Öko-Test: Ikea Gitterbett ist „sehr gut“Testsieger 2019 für Kinder & Familie. Nur das Beste…Kinder-Duschgel Test: Ein Duschgel für die ganze…Elternzeit als Brücke zwischen Familie und Beruf

Babycreme-Testsieger

Die beste Babycreme für dein Kind. 19x „sehr gut“ von Öko-Test

Cremen oder nicht cremen? Das ist oft die Frage. Neuen Erkenntnissen europäischer Dermatologen zufolge dürfen Eltern jedoch guten Gewissens mehrmals in der Woche zur Babycreme greifen, um die zarte Haut ihres Kindes zu pflegen – insbesondere nach dem Baden. Aber welche Babycreme ist am besten geeignet? Enthalten die Produkte eventuell Schadstoffe? Das wollte auch Öko-Test ganz genau wissen. In der Oktoberausgabe 2020 des Verbrauchermagazins wurden 22 Pflegecremes unter die Lupe genommen. Ähnliche Beiträge:Babyschlafsack Test von Öko-Test: Schlafe gut – und sicher!Eltern und Kind: Ein lebenslanger BundBabybett Test v. Öko-Test: Ikea Gitterbett ist „sehr gut“Der Öko-Test Wickelauflage Test: 4 Bio-Auflagen sind…Kinderknete Test: 8 Knetmassen laut Öko-Test „sehr gut“Obstbrei für Babys im Test: Nur 9 von 20 mit Empfehlung

Bastelkleber-Test-loesemittelfreier-kleber-Kinder

Bastelkleber Test. Lösemittelfreier Kleber für Kinder

Schneiden, falten, kleben – Kinder lieben es, kreativ zu sein. Und beim Basteln drücken die lieben Kleinen dann natürlich oft ordentlich auf die Tube, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Bastelkleber gibt’s in vielen Varianten, häufig auch als Klebestift. Gerade Eltern greifen gerne auf lösungsmittelfreien Kinderleim zurück beziehungsweise auf Kleber, der laut Deklaration auf Wasserbasis hergestellt wird. Aber ist der Inhalt dieser Tuben und Stifte wirklich unbedenklich? Schließlich landet beim eifrigen Hantieren schnell mal etwas auf Haut und Kleidungsstücken. Öko-Test hat in der aktuellen Oktober-Ausgabe genau hingeschaut und im Bastelkleber Test insgesamt 20 Produkte auf den Prüfstand gestellt. Ähnliche Beiträge:Nachtlicht Test v. Öko-Test: Sanft ins Land der TräumeBuntstifte Test v. Öko-Test & Stift. Warentest:…Babyschlafsack Test von Öko-Test: Schlafe gut – und sicher!Babybett Test v. Öko-Test: Ikea Gitterbett ist „sehr gut“Der Öko-Test Wickelauflage Test: 4 Bio-Auflagen sind…Kinderknete Test: 8 Knetmassen laut Öko-Test „sehr gut“

Feuchttücher-Test

Feuchttücher Test: Baby-Feuchttücher ohne Schadstoffe, aber mit Müllproblem

Wenn das Baby quengelt, lohnt sich oft ein Blick in die Windel. Ist diese voll, dann heißt es zügig: Popo saubermachen und neue Windel anziehen. Obwohl zur Reinigung der empfindlichen Babyhaut warmes Wasser und ein Waschlappen völlig ausreichen, greifen mehr als 96 Prozent der Eltern am liebsten zu Feuchttüchern. Kein Wunder: Diese Einmal-Tücher sind überaus praktisch – nicht nur für unterwegs. Und sie lassen sich nach Gebrauch einfach im Restmüll entsorgen. Aber was ist drin in den Tüchern? Möglicherweise sogar problematische Substanzen? Öko-Test wollte das ganz genau wissen und hat in der Juli-Ausgabe 30 verschiedene Feuchttücher für Babys unter die Lupe genommen. Ähnliche Beiträge:Sonnenschutz für Kinder, aber wie? Mineralisch,…Gummistiefel für Kinder im Test: Kein Regenstiefel…Kuscheltiere ohne Schadstoffe: Die besten…Kinderzahnpasta ohne Fluorid? Ja, nein, vielleicht?…Kinderjeans im Test: Zu viele Schadstoffe auf KinderhautKindergeschirr Test: Geschirr aus Bambus & Melamin =…

Duschbad

Kinder-Duschgel Test: Ein Duschgel für die ganze Familie reicht

Öko-Test hat 2017 und aktuell in der August-Ausgabe 2020 Kinder-Duschgel getestet. Das Ergebnis ist erfreulich. Egal ob Bio-Duschgel oder konventionelles Baby-Shampoo, die meisten schnitten „sehr gut“ oder „gut“ ab. Ausnahmen waren die „Glitzerdusche“ von Norma sowie das Paw Patrol Duschshampoo. Öko-Test fand Mikroplastik, PEG/PEG-Derivate und ein kritisches Konservierungsmittel. Tipp: Kinder-Duschgel und Babyshampoo können auch Erwachsene nutzen! So bekommt jedes Familienmitglied ein mildes und schadstofffreies Pflegeprodukt, frei von Parabenen, Silikone, Plastik oder PEG. Ähnliche Beiträge:Ikea-Kinderzimmer im Test: Sind giftige Schadstoffe…Ein Knisterbuch & Fühlbuch für Babys muss…Zweifel an Existenz des Masernvirus – Ein…Eltern und Kind: Ein lebenslanger BundNachtlicht Test v. Öko-Test: Sanft ins Land der TräumeBuntstifte Test v. Öko-Test & Stift. Warentest:…

Kinder-Schneeanzug Test: Kein Modell überzeugt / Wollwalk Overall als Alternative

Der Winter naht. Höchste Zeit für Eltern, sich nach einem guten Schneeanzug für ihre Kinder umzuschauen. Einen rundum empfehlenswerten Kinder-Schneeanzug zu finden, ist dabei gar nicht so leicht, wie der letzte Test von Öko-Test (11/2015) zeigte. Das Verbrauchermagazin hatte 15 Schneeanzüge für Kleinkinder getestet. Sechs Modelle schafften ein „befriedigend“, der Rest war schlechter. Der folgende Artikel gibt einen Überblick über die getesteten Modelle und zeigt einen einfachen Trick, wie aus einem durchschnittlich getesteten Anzug doch noch ein „guter“ wird! Als klasse Alternative zum Kinder-Schneeanzug aus Polyester wird abschließend der Wollwalk Overall vorgestellt. Ähnliche Beiträge:Elternzeit als Brücke zwischen Familie und BerufGummistiefel für Kinder im Test: Kein Regenstiefel…Sind Babynestchen gefährlich? Warum du kein Babynest…Nachtlicht Test v. Öko-Test: Sanft ins Land der TräumeBuntstifte Test v. Öko-Test & Stift. Warentest:…Babyschlafsack Test von Öko-Test: Schlafe gut – und sicher!