Alle Artikel mit dem Schlagwort: nachhaltig

Kauftipp: Rookie-Babytragen

Rookie-Babytragen: schlicht, funktional – aber mit Stil

Babys benötigen Liebe und das Gefühl von Geborgenheit. Gerade tagsüber sind deshalb Babytragen ideal – nicht nur für die Kinder, auch für die Eltern selbst. Sie tragen ihren Nachwuchs stets bei sich und haben für Alltägliches dennoch beide Hände frei. Eine hochwertige, nachhaltige und zugleich mehrfach ausgezeichnete Wahl sind die Rookie-Babytragen. Weniger ist mehr: das Design der Rookie-Babytragen Die verzichten auf überflüssige Strippen und Gurte, was für eine besonders einfache Handhabung sorgt. Zugleich wiegen die Rookie-Tragen nicht einmal 500 Gramm. 2020 wurden die Modelle des Berliner Herstellers für ihr innovatives Design mit dem German Design Award prämiert. Das gut durchdachte Konzept beginnt bereits mit der Verpackung: Kein unnötiges Plastik, kein liebloser Pappkarton – ein Plus in puncto Nachhaltigkeit. Jede einzelne Babytrage erreicht ihren Empfänger in einer eleganten dunklen Schachtel, verziert mit Schleife und edlem Schriftzug. Neben der Trage enthält die Schachtel eine ausführliche Trageanleitung. Das Herzstück der Rookie-Trage ist ihr ergonomisches Konzept. Das gilt für die optimale Sitzposition des Babys ebenso wie für den elterlichen Tragekomfort. Ob Mama oder Papa: Wer sein Baby tagsüber stundenlang …

Keinachtsbaum als Weihnachtsbaum Alternative

Der Keinachtsbaum: Die beste nachhaltige Weihnachtbaum-Alternative!

Kurz vor Weihnachten beschäftigt uns immer wieder dieselbe Frage. Muss es jedes Jahr ein neuer Weihnachtsbaum sein? Das ist absolut nicht nachhaltig. Kein Weihnachtsbaum war aber bisher auch keine Lösung, gerade als Familie mit kleinen Kindern. In den letzten Jahren haben wir uns Bio-Weihnachtsbäume ins Wohnzimmer gestellt oder Bäume im regionalen Forst selbst geschlagen. Aber die Frage blieb. Muss es jedes Jahr ein neuer Baum sein? Hier kommt die Antwort: Nein muss es nicht. Wir haben für uns die beste Alternative zum Weihnachtsbaum gefunden: den Keinachtsbaum! Ähnliche Beiträge:Rookie-Babytragen: schlicht, funktional – aber mit StilKinderwagen Test (Top 7 – 2022): Große Übersicht,…Kinderzahnpasta mit oder ohne Fluorid? Der große…Buntstifte Test v. Öko-Test & Stift. Warentest:…Nicht tragbar: FFP2-Masken für Kinder im TestDie 15 besten Babymatratzen bei Stiftung Warentest &…

Hörbert Musikbox für Kinder

Geheimtipp! Die Hörbert Musikbox v. Winzki

Wie funktioniert die Hörbert Musikbox? Nachhaltig, kindgerecht, vielseitig: Die Hörbert Musikbox von Winzki spielt Inhalte von einer integrierten Speicherkarte, auf die per Computer Hörspiele und Musik aufgespielt werden können. MIt Bluetooth und WiFi wird der Hörbert zu einem kabellosen und multifunktionalen MP3-Player. Das hochwertige Gehäuse und ein klares Konzept mit farbigen Bedienknöpfen aus Holz machen die Bedienung kinderleicht. Er verbindet neueste Technik mit intuitiver Bedienung. Ähnliche Beiträge:Musikboxen für Kinder, die rockenDie Tigerbox Touch: unsere Erfahrungen mit der MusikboxMusikplayer für Kinder: MP3-Player Hörbert TestsiegerWas ist eine Toniebox & ab welchem Alter ist sie geeignet?Kinderkopfhörer Test: Zu laut, mit Schadstoffen &…Kindergartenrucksack Test – Die besten 9 Modelle

Kletterbogen oder Pikler Bogen als Wippe

Ein nachhaltiger Kletterbogen (Pikler Bogen) aus Holz. Unsere Tipps!

Rauf und runter, darüber klettern oder unten durch: Klettergeräte wie der Pikler Bogen bieten Kleinkindern ab zehn Monaten die Möglichkeit, spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten auszubauen. Ein Kletterbogen ist ein robuster Holzbogen mit stabilen Sprossen, die mit ihrem Durchmesser genau auf kleine Kinderhände abgestimmt sind. Das Schöne daran ist, dass solch ein Indoor-Kletterbogen aus Holz problemlos im eigenen Zuhause Platz findet. Mit diesem Spielgerät bieten Eltern ihren Kindern unabhängig von der Jahreszeit, von Wind und Wetter tolle Bewegungsmöglichkeiten an. Ähnliche Beiträge:Die besten Öko Pikler-Dreiecke (Kletterdreieck)Kletterspielzeug & Indoor Spielgeräte für zu HauseDas perfekte Indoor-Klettergerüst fürs Kinderzimmer:…Balance Board für Kinder: Schadstofffrei &…Der Qeridoo Speedkid 1 in freier Wildbahn (Praxistest)Schadstofffreie Hüpfmatratzen, Hüpfpolster &…

Pikler Dreieck im Kinderzimmer

Die besten Öko Pikler-Dreiecke (Kletterdreieck)

Am Tisch hochziehen, aufs Sofa klettern, neugierig die eigene Umgebung entdecken: Schon die Kleinsten möchten hoch hinaus. Sobald Kinder mobil werden, ist ihr Bewegungsdrang kaum zu stoppen. Und das ist auch gut so. Denn Bewegung unterstützt die gesunde Entwicklung der Kinder – körperlich, geistig und seelisch. Umso wichtiger ist es, dass auch der jüngste Nachwuchs seinem Alter entsprechend genug Möglichkeiten bekommt, diesen Bewegungsdrang auszuleben. Ähnliche Beiträge:Ein nachhaltiger Kletterbogen (Pikler Bogen) aus…Kletterspielzeug & Indoor Spielgeräte für zu HauseDas perfekte Indoor-Klettergerüst fürs Kinderzimmer:…Was ist eine Toniebox & ab welchem Alter ist sie geeignet?Schadstofffreie Hüpfmatratzen, Hüpfpolster &…Balance Board für Kinder: Schadstofffrei &…

Kleinkind trinkt aus Trinkhalm

Plastikfrei: Die besten Bio Trinkhalme für Kinder

Trinkhalme: Einweg ist ab sofort verboten Einmal benutzt und dann ab in den Müll: Einweg-Plastikartikel erzeugen nicht nur in Deutschland Jahr für Jahr immense Müllberge – im Jahr 2017 allein mehr als 346.000 Tonnen. Darunter finden sich Plastikteller und -geschirr, To-go-Becher – und Plastik-Trinkhalme. Was nicht in der Mülltonne entsorgt wird, landet vielfach in der Landschaft, verschmutzt Flüsse und Gewässer. Zu feinsten Teilchen zerfallen und mit der Nahrung aufgenommen, ist das Plastik für den Tod unzähliger Vögel und Meeresbewohner verantwortlich und gefährdet nicht zuletzt die Gesundheit der Menschen. Ähnliche Beiträge:Kinderautositz Test & Ratgeber – Die Top 10 Modelle 2022Kletterspielzeug & Indoor Spielgeräte für zu HauseBabybrei & Babygläschen Test: Die besten mit Fleisch…Schadstofffreie Hüpfmatratzen, Hüpfpolster &…Pre Nahrung Test 2022: Anfangsmilch – Zu viel…Fingerfarben-Test v. ÖkoTest: Endlich schadstofffrei?

Beispiel mitwachsendes Kinderbett: Baby im großen Bett

Ein mitwachsendes Kinderbett ist preiswert, nachhaltig & hat Stil

In ihren ersten Lebenswochen wirken Babys oft so zart und klein, dass frisch gebackene Eltern sich kaum vorstellen können, wie schnell ihr Nachwuchs an Größe und Gewicht zulegt. Doch, ehe sie sich’s versehen, ist das gerade erst erworbene Gitterbettchen bereits zu klein und ein Nachfolgemodell muss her. Eltern, die mit Blick auf Babys Schlafplatz längerfristig planen, werden ein mitwachsendes Kinderbett lieben. Diese Modelle punkten insbesondere mit Blick auf das Thema Nachhaltigkeit. Denn sie sind so konzipiert, dass sie sich dem Alter und der Größe der Kinder bequem und unkompliziert anpassen lassen. Ähnliche Beiträge:Der Kinderbetten Ratgeber: Träumen, spielen, glücklich seinZeitlose Gitterbetten aus Holz: schadstofffrei -…Babybett Test v. Öko-Test: Ikea Gitterbett ist „sehr gut“Die besten Tipi-Betten ohne SchadstoffeDas beste Beistellbett finden! Wertvolle Tipps zum…Kindertraum Hausbett! Mit Schublade, Lichterkette &…